Sie sind hier

Wirtschaftsstandort Parchim

Stadt
Beschaffungs- u. absatzbezog. Faktoren

Einwohner

Einwohnerzahl*: 
17 622
Arbeitslosenquote (im Landkreis)*: 
5,4 %
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft*: 
5 280 €/Einwohner/Jahr

Infrastruktur

Autobahn: 
9 km
Name der Autobahn: 
A24
Name der Anschlussstelle: 
Parchim (A24)
Bahnhof: 
1 km
Flughafen: 
1 km
See-/Binnenhafen: 
80 km
Güterverkehrszentrum: 
135 km
Breitband-Internet: 
Ja
Forschungseinrichtungen: 
Forschende Unternehmen
Angesiedelte Branchen: 
Energieindustrie
Pharmaindustrie
Lebensmittelindustrie
Baugewerbe
Elektronikgewerbe
Einzelhandel
Gastgewerbe
Gesundheitsgewerbe
Holzgewerbe
Finanzindustrie
Land- und Forstwirtschaft
Logistik/Spedition
Maschinenbau
Mediengewerbe
Medizintechnik
Metallindustrie
Textil-, Bekleidungsgewerbe
Tourismus
Kreativwirtschaft
Umwelttechnik
Produktionsbezogene Faktoren

Steuerliche Abgaben

Gewerbesteuerhöhe: 
340 % (Hebesatz)
Grundsteuerhöhe B: 
365 % (Hebesatz)

Höhe der Arbeitskosten (im Bundesland)

Produzierendes Gewerbe: 
23,78 €/h
Dienstleistungsgewerbe: 
25,59 €/h

Qualifikation der Arbeitskräfte (im Landkreis)

Mit akademischer Ausbildung: 
8 %
Mit Berufsausbildung: 
72 %
Ohne berufliche Ausbildung: 
8 %

Fördermittel/-programme

Förderungen für Existenzgründer: 
n.a.
Förderungen für Unternehmen: 
n.a.

Gewerbegebiete

Verfügbare Gewerbegebiete: 
Verfügbare Gewerbeimmobilien: 
Beschreibung des Wirtschaftsstandorts

Die Kreisstadt Parchim, südöstlich von Schwerin und damit zentral zwischen Hamburg und Berlin gelegen, ist ein dynamischer
Wirtschaftsstandort, in dem aktiv und offensiv in die Zukunft investiert wird. Namhafte Unternehmen wie die Hydraulik Nord GmbH
oder die RoweMed AG haben Parchim bereits zu ihrem Firmenstandort erkoren. Ein starker Mittelstand und junge, innovative High-
Tech-Unternehmen stellen die weiteren Grundpfeiler der regionalen Wirtschaft. Parallel dazu entwickelt sich die Stadt als attraktiver
und moderner Lebensraum konsequent weiter, sei es in der Stadtgestaltung, bei Bildungsangeboten, in Sport und Kultur oder bei der
Schaffung von modernem Wohnraum.

Weiche Standortfaktoren

Verwaltung und Image

Unternehmensfreundlichkeit der Verwaltung: 
Sehr hoher Stellenwert
Verwaltungslotse: 
Ja
Überregionale Bekanntheit: 
Ja
Städtepartnerschaften: 
Ja

Soziale Infrastruktur

Kinderbetreuungseinrichtungen: 
Kindertagesstätte
Kindergarten
Ausbildungseinrichtungen: 
Grundschule
Realschule
Gesamtschule
Gymnasium
Medizinische Versorgung: 
Krankenhaus
Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Apotheke
Allgemeinarzt
Zahnarzt
Physiotherapeut
Wohnqualität: 
Lebensmitteleinzelhandel
Einkaufszentrum
Hohe Umweltqualität
ÖPNV
Freizeit-/Kulturangebot: 
Museen
Kino
Theater
Reges Vereinsleben
Naherholungsgebiet
Fahrradwege
Wanderwege
Fitnessstudio
Kontakt
Stadt
Parchim
Anja Bollmohr
Telefon: 0387171160
Telefon:
Schuhmarkt 1
19370
Parchim

 

*Einwohnerzahl: "Gemeindeverzeichnis - Bevölkerung am 31. Dezember 2020", destatis.de, 2022
*
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: "RegioData Kaufkraftdaten - Stand 2020", "RegioData Research GmbH, regiodata.eu 2021
*Arbeitslosenquote: Stand - Dezember 2021, statistik.arbeitsagentur.de, 2022
*Arbeitskosten im produzierenden Gewerbe: "Arbeitskosten im Bundesvergleich 2016", statistik-bw.de, 2020
*Arbeitskosten im Dienstleistungsgewerbe: "Arbeitskosten im Bundesvergleich 2016", statistik-bw.de, 2020
*Qualifikation der Arbeitskräfte: Stand - Juni 2021, statistik.arbeitsagentur.de, 2022
*Gewerbesteuerhöhe: "Hebesätze der Realsteuern 2020", .destatis.de, 2022
*Grundsteuerhöhe: "Hebesätze der Realsteuern 2020", .destatis.de, 2022