Wirtschaftsstandorte und Gewerbeflächen in Deutschland

Den passenden Wirtschaftsstandort in Deutschland finden – Auf My Business Location finden Unternehmer und Investoren relavante Informationen zu Wirtschaftsstandorten in Deutschland. Der Fokus liegt auf einer umfassenden Beschreibung der eingetragenen Wirtschaftsstandorte, die sich neben Informationen zu Gewerbegebieten und Gewerbeimmobilien auf wichtige harte und weiche Standortfaktoren konzentriert. Mit unserer Standortanalyse kann nach individuellen Standortkriterien gefiltert und so ein passender Wirtschaftsstandort identifiziert werden.

Wirtschaftsstandort kostenlos eintragen

Tragen Sie Ihren Wirtschaftsstandort kostenlos ein. Sie erreichen mehrere Tausend qualifizierte Interessenten pro Monat. Das Standortprofil für Ihre Kommune umfasst neben harten und weichen Standortfaktoren auch Angaben über verfügbare Gewerbeflächen.

Mehr erfahren

Wirtschaftsstandorte finden und vergleichen

Sie suchen einen geeigenten Wirtschaftsstandort in Deutschland für eine Neugründung, Standorterweiterung und Standortverlagerung? Nutzen Sie unsere Standortanalyse und vergleichen Sie verschiedene Wirtschaftsstandorte anhand verschiedener Standortfaktoren.

Mehr erfahren

Überblick Wirtschaftsstandorte und Schnellsuche

Die Bedeutung eines Wirtschaftsstandortes

Die Begriffe Unternehmensstandort und Produktionsstandort beziehen sich auf einen genauen geographischen Ort, an dem ein Unternehmen produziert, handelt oder eine Dienstleistung erbringt. Im Gegensatz dazu ist der Begriff Wirtschaftsstandort kontextabhängig. So können Wirtschaftsstandorte unterschiedliche geografische Ausdehnungen haben:

  • Städte und Gemeinden
  • Zweckverbände aus mehreren Gemeinden
  • Landkreise
  • Regionen
  • Bundesländer
  • Staaten

Die unternehmerische Entscheidung für einen Wirtschaftsstandort im Rahmen einer Neugründung, Unternehmenserweiterung oder Unternehmensverlagerung erfolgt in der Regel nach einer zuvor durchgeführten Standortanalyse. Für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ist die Wahl des geeigneten Unternehmensstandorts essentiell und gleichzeitig oftmals eine große Herausforderung. Bei der betriebswirtschaftlichen Ausrichtung eines Unternehmens nimmt die Standortentscheidung aufgrund ihrer langfristigen Auswirkung eine besonders wichtige Rolle ein. Eine qualifizierte Standortentscheidung basiert auf einer durchdachten Analyse, die alle relevanten Standortanforderungen berücksichtigt. Die Qualität bzw. Attraktivität eines Wirtschaftsstandortes beeinflusst Unternehmen bei Ihrer Standortwahl. Je höher die Standortqualität, umso attraktiver ist der Standort für Unternehmen. Dabei variiert die zugesprochene Standortqualität aus Sicht der einzelnen Unternehmen, da sie sehr stark von den Anforderungen auf Unternehmensseite abhängig ist. Eine allgemeingültige Bemessung der Qualität eines Standortes ist daher nicht möglich.

Als Bewertungskriterien eines Wirtschaftsstandorts werden verschiedene Standortfaktoren herangezogen. Standortfaktoren sind die Gesamtheit aller maßgeblichen Eigenschaften eines Wirtschaftsstandortes, die Einfluss auf die Standortentscheidung von Unternehmen haben können. Die unterschiedlichen Ausprägungen der Standortfaktoren von Wirtschaftsstandorten führen zu unterschiedlichen Standortqualitäten, die sich wiederum auf die Attraktivität eines Standortes auswirken. Dabei gibt es je nach Unternehmen deutliche Unterschiede in der Bewertung der Wichtigkeit der einzelnen Standortfaktoren (branchen- und geschäftsfeldspezifische Unterschiede). Man unterscheidet harte Standortfaktoren von weichen Standortfaktoren. Harte Standortfaktoren sind quantifizierbar und können direkt in die Standortanalyse mit einbezogen werden. Dahingegen beziehen sich die weichen Standortfaktoren auf nicht messbare Aspekte wie das Wirtschaftsklima oder die Lebensqualität. Im Rahmen der Wirtschaftsförderung versuchen Kommunen, Regionen und andere Institutionen die eigenen Standortfaktoren positiv zu beeinflussen, um durch Unternehmensansiedlungen Beschäftigungszuwachs, Steuermehreinnahmen und Attraktivitätsgewinn des Standorts zu generieren.

Wirtschaftsstandorte und Gewerbegebiete suchen, finden und vergleichen

Mit unserer Standortanalyse können Sie bundesweit geeignete Gewerbegebiete suchen. My Business Location ist keine reine Grundstücksdatenbank, auf der Baugebiete nur nach regionalen Kriterien ausgesucht werden können. Vielmehr wird der Ansatz der Analyse in den Vordergrund gestellt, indem die wichtigsten Standortfaktoren der jeweiligen Wirtschaftsstandorte zu den einzelnen Gewerbeflächen angegeben werden. Dadurch können auf My Business Location Gewerbegebiete nach individuellen Standortkriterien sortiert und gefiltert werden. Zum Beispiel:

  • Gewerbesteuerhebesatz vergleichen
  • Grundsteuerhebesatz vergleichen
  • Höhe der Arbeitskosten vergleichen
  • Einzelhandelsrelevante Kaufkraft vergleichen
  • …oder die Kombination mehrere Standortfaktoren

Die eingetragenen Baugebiete sind nach ihrer Nutzungsart klassifiziert. Je nach Vorhaben können mit unserer Standortanalyse Gewerbegebiete, Industriegebiete, Mischgebiete, Sondergebiete und Kerngebiete gefiltert werden. Weitere Analysemöglichkeiten umfassen neben Bevölkerungs- und Arbeitsmarktdaten die Standortfaktoren Infrastruktur, Branchenmix, Fördermittel und Grundstückspreise. Zudem können regionale Eingrenzungen wie „Gewerbegebiete in Bayern“, „Gewerbegebiete in Hessen“, Gewerbegebiete in Berlin“ usw. getroffen werden.