Sie sind hier

Wirtschaftsstandort Marxzell

Gemeinde
Beschaffungs- und absatzbezogene Faktoren

Einwohner

Einwohnerzahl: 
5 231
Arbeitslosenquote: 
3,4 %
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 
6 947 €/Einwohner/Jahr

Infrastruktur

Autobahn: 
13 km
Bahnhof: 
20 km
Flughafen: 
50 km
See-/Binnenhafen: 
28 km
Güterverkehrszentrum: 
151 km
Breitband-Internet: 
Ja
Forschungseinrichtungen: 
Keine
Angesiedelte Branchen: 
Lebensmittelindustrie
Baugewerbe
Gastgewerbe
Gesundheitsgewerbe
Holzgewerbe
Land- und Forstwirtschaft
Metallindustrie
Textil-, Bekleidungsgewerbe
Tourismus
Produktionsbezogene Faktoren

Steuerliche Abgaben

Gewerbesteuerhöhe: 
360 % (Hebesatz)
Grundsteuerhöhe B: 
340 % (Hebesatz)

Höhe der Arbeitskosten (im Bundesland)

Produzierendes Gewerbe: 
37,52 €/h
Dienstleistungsgewerbe: 
30,62 €/h

Qualifikation der Arbeitskräfte (im Landkreis)

Mit akademischer Ausbildung: 
15 %
Mit Berufsausbildung: 
61 %
Ohne berufliche Ausbildung: 
13 %

Fördermittel/-programme

Förderungen für Existenzgründer: 
n.a.
Förderungen für Unternehmen: 
n.a.

Gewerbeflächen

Verfügbare Gewerbegebiete: 
Gewerbegebiet (GE)
Verfügbare Gewerbeimmobilien: 

Keine Gewerbeimmobilien eingetragen

Weiche Standortfaktoren

Verwaltung und Image

Unternehmensfreundlichkeit der Verwaltung: 
n.a.
Verwaltungslotse: 
n.a.
Überregionale Bekanntheit: 
n.a.
Städtepartnerschaften: 
n.a.

Soziale Infrastruktur

Kinderbetreuungseinrichtungen: 
n.a.
Ausbildungseinrichtungen: 
n.a.
Medizinische Versorgung: 
n.a.
Wohnqualität: 
n.a.
Freizeit-/Kulturangebot: 
n.a.
Beschreibung des Wirtschaftsstandorts

Lagebeschreibung
Marxzell liegt im Albtal des nördlichen Schwarzwaldes zwischen den Städten Karlsruhe und Pforzheim im Landkreis Karlsruhe. Das Gewerbegebiet „Schwarzenbusch“ befindet sich in schöner Höhenlage zwischen dem Ortsteil Pfaffenrot und dem benachbarten Straubenhardt und Karlsbad.
 
Verkehrsanbindung/Infrastruktur
In unmittelbarer Nähe befinden sich die Autobahnen A8 (Karlsruhe – Stuttgart – München) und A5 (Basel – Karlsruhe – Frankfurt).
ÖPNV: Im Ortsteil Marxzell, der im Tal liegt, befindet sich eine direkte S-Bahn-Verbindung über die Stadt Ettlingen nach Karlsruhe.
Flughafen: Die nächstgelegenen Flughäfen sind Karlsruhe und Stuttgart.
Die Gemeinde legt besonders viel Wert auf gut ausgebaute Straßen und ein ausgeprägtes Straßennetz.
 
Gewerbegebiet Schwarzenbusch
Vor allem kleine und mittlere Unternehmen mit einem breit gefächerten Branchenmix sind in der Gemeinde Marxzell ansässig. Im Gewerbegebiet „Schwarzenbusch“ stehen momentan 5 Grundstücke zum Verkauf von 1.186 m² - 2.581 m² zu einem Preis von 75 €/m². Das Gebiet wurde wiederholt ausgebaut, nachdem sich in den vergangenen 28 Jahren mehrere florierende Unternehmen angesiedelt haben.
 
Für weitere Informationen können Sie sich gerne an unseren Rechnungsamtsleiter Herrn Weingärtner wenden: Tel.: 07248/947-18, stefan.weingaertner@marxzell.de

Kontakt
Ansprechpartner: 
Stefan Weingärtner
Telefon: 
07248/9147-18
Adresse: 
Karlsruher Straße 2
76359
Marxzell