Sie sind hier

Wirtschaftsstandort Hattersheim am Main

Stadt
Beschaffungs- und absatzbezogene Faktoren

Einwohner

Einwohnerzahl: 
28 459
Arbeitslosenquote: 
3,7 %
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 
7 031 €/Einwohner/Jahr

Infrastruktur

Autobahn: 
1 km
Bahnhof: 
0 km
Flughafen: 
10 km
See-/Binnenhafen: 
2 km
Güterverkehrszentrum: 
111 km
Breitband-Internet: 
Ja
Forschungseinrichtungen: 
Forschende Unternehmen
Angesiedelte Branchen: 
Chemieindustrie
Pharmaindustrie
Baugewerbe
Elektronikgewerbe
Gastgewerbe
Holzgewerbe
Finanzindustrie
Kunststoffgewerbe
Logistik/Spedition
Maschinenbau
Metallindustrie
Recycling
Textil-, Bekleidungsgewerbe
Kreativwirtschaft
Produktionsbezogene Faktoren

Steuerliche Abgaben

Gewerbesteuerhöhe: 
370 % (Hebesatz)
Grundsteuerhöhe B: 
550 % (Hebesatz)

Höhe der Arbeitskosten (im Bundesland)

Produzierendes Gewerbe: 
37,10 €/h
Dienstleistungsgewerbe: 
33,82 €/h

Qualifikation der Arbeitskräfte (im Landkreis)

Mit akademischer Ausbildung: 
26 %
Mit Berufsausbildung: 
48 %
Ohne berufliche Ausbildung: 
11 %

Fördermittel/-programme

Förderungen für Existenzgründer: 
Beratung für Existenzgründer/-innen in Zusammenarbeit mit einer Expertin des Verein zur Förderung von Existenzgründungen VFE e. V.
Beratung für Existenzgründer/-innen durch "Die Wirtschaftspaten e. V."
Unterstützung bei der Findung geeigneter Immobilien und Flächen
Förderungen für Unternehmen: 
One Stop Agency: Begleitung der Unternehmen vom ersten Kontakt innerhalb der Stadtverwaltung bis zur Ansiedlung
Vermittlung von Kontakten zu öffentlichen Institutionen und Behörden
Unterstützung bei der Findung geeigneter Gewerbeflächen und Immobilien
Wirtschaftsförderungsrat
Business-Talk: Vortragsreihe für Unternehmerinnen und Unternehmer mit der Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens und der Vernetzung
Ausbildung: "ZAC - Der Wettbewerb mit Zukunft", eine Kooperationsveranstaltung in Form eines Wettbewerbs mit ortsansässigen Unternehmen, der weiterführenden Schule und der städtischen Wirtschaftsförderung
Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Hattersheim am Main e. V.

Gewerbeflächen

Verfügbare Gewerbegebiete: 
Gewerbegebiet (GE)
Mischgebiet (MI)
Verfügbare Gewerbeimmobilien: 
Büro-/Praxisfläche
Einzelhandelsfläche
Hallen-/Produktionsfläche
Weiche Standortfaktoren

Verwaltung und Image

Unternehmensfreundlichkeit der Verwaltung: 
Sehr hoher Stellenwert
Verwaltungslotse: 
Ja
Überregionale Bekanntheit: 
Ja
Städtepartnerschaften: 
Ja

Soziale Infrastruktur

Kinderbetreuungseinrichtungen: 
Kindertagesstätte
Kindergarten
Ausbildungseinrichtungen: 
Grundschule
Realschule
Gesamtschule
Gymnasium
Medizinische Versorgung: 
Apotheke
Allgemeinarzt
Zahnarzt
Physiotherapeut
Wohnqualität: 
Lebensmitteleinzelhandel
ÖPNV
Freizeit-/Kulturangebot: 
Schwimmbad
Reges Vereinsleben
Naherholungsgebiet
Einkaufsstraße
Fahrradwege
Wanderwege
Fitnessstudio
Beschreibung des Wirtschaftsstandorts
Die Stadt Hattersheim am Main liegt inmitten der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main, einer der leistungsfähigsten und wachstumsstärksten Regionen Europas. Hattersheim am Main grenzt direkt an den westlichsten Stadtteil von Frankfurt am Main.
Die anhaltend hohe Nachfrage nach Wohnraum ist ein deutliches Zeichen der Attraktivität des Standortes. Hattersheim am Main verzeichnet den höchsten Bevölkerungszuwachs aller Kommunen im Main-Taunus-Kreis.
Dank hervorragender Verkehrsverbindungen sind die Innenstädte von Frankfurt, Wiesbaden und Mainz in weniger als einer halben Stunde mit Auto oder S-Bahn zu erreichen. Zwei Autobahnanschlüsse sorgen für eine unmittelbare Verbindung zu den großen Verkehrsadern Deutschlands. Der Flughafen Frankfurt/Main liegt nur ca. 15 Autominuten entfernt.

Sport- und Begegnungsstätten in allen Stadtteilen eröffnen den Mitgliedern von rund 130 Vereinen sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ortsansässiger Unternehmen beste Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Spaziergänge durch den Regionalpark RheinMain - mit dem Rosarium, den Kunstwerken und Aussichtsplätzen - sorgen für entspannte Erholung. In den Sommermonaten empfiehlt sich ein Besuch des Hattersheimer Freibades mit großer Liegewiese, Sport- und Spielangeboten und einem attraktiven Eltern-Kind-Bereich.
Die Veranstaltungen des KulturForum Hattersheim e. V. im „kulturellen Herzen des Main-Taunus-Kreises" sind überregional bekannt und beliebt.
Für Kinder steht von der Kinderkrippe über die Kindertagesstätte bis zum Hort und Schulkinderhaus ein umfassendes Betreuungsangebot in insgesamt 17 Betreuungseinrichtungen zur Verfügung. Ein lückenloses Schulangebot sowie mehrere Universitäten und Fachhochschulen im Rhein-Main-Gebiet garantierten eine universelle Ausbildung. Die ISF Internationale Schule Frankfurt-Rhein-Main in Frankfurt-Sindlingen liegt in unmittelbarer Nähe.

Der regelmäßige Gedankenaustausch zwischen Unternehmen, politischen Gremien und der Verwaltung - wie auch die Förderung der
Ausbildung - haben in Hattersheim eine langjährige Tradition.
 

Kontakt
Ansprechpartner: 
Alexander Schwarz
Telefon: 
06190 970-260
Adresse: 
Im Nassauer Hof 1 - 3
65795
Hattersheim am Main