Sie sind hier

Wirtschaftsstandort Pirmasens

Stadt
Beschaffungs- u. absatzbezog. Faktoren

Einwohner

Einwohnerzahl: 
40 416
Arbeitslosenquote: 
10,9 %
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 
6 246 €/Einwohner/Jahr

Infrastruktur

Autobahn: 
2 km
Bahnhof: 
0 km
Flughafen: 
50 km
See-/Binnenhafen: 
75 km
Güterverkehrszentrum: 
140 km
Breitband-Internet: 
Ja
Forschungseinrichtungen: 
Universität/Hochschule
Wissenschaftliche Institute
Forschende Unternehmen
Angesiedelte Branchen: 
Automobilindustrie
Chemieindustrie
Energieindustrie
Lebensmittelindustrie
IT-Industrie
Baugewerbe
Elektronikgewerbe
Einzelhandel
Gastgewerbe
Gesundheitsgewerbe
Holzgewerbe
Finanzindustrie
Kunststoffgewerbe
Land- und Forstwirtschaft
Logistik/Spedition
Maschinenbau
Mediengewerbe
Medizintechnik
Metallindustrie
Musikgewerbe
Papiergewerbe
Recycling
Textil-, Bekleidungsgewerbe
Tourismus
Verlagsgewerbe
Kreativwirtschaft
Umwelttechnik
Produktionsbezogene Faktoren

Steuerliche Abgaben

Gewerbesteuerhöhe: 
415 % (Hebesatz)
Grundsteuerhöhe B: 
410 % (Hebesatz)

Höhe der Arbeitskosten (im Bundesland)

Produzierendes Gewerbe: 
38,15 €/h
Dienstleistungsgewerbe: 
30,82 €/h

Qualifikation der Arbeitskräfte (im Landkreis)

Mit akademischer Ausbildung: 
7 %
Mit Berufsausbildung: 
63 %
Ohne berufliche Ausbildung: 
16 %

Fördermittel/-programme

Förderungen für Existenzgründer: 
Beratung für Exitenzgründer
Förderungen für Unternehmen: 
Beratung, Fachkräftematching, Kontaktanbahnung, Networking u.v.m.

Gewerbegebiete

Verfügbare Gewerbegebiete: 
Gewerbegebiet (GE)
Industriegebiet (GI)
Verfügbare Gewerbeimmobilien: 
Büro-/Praxis-/Laborfläche
Einzelhandelsfläche
Hotel-/Gastronomiefläche
Beschreibung des Wirtschaftsstandorts

Der Wirtschaftsstandort Pirmasens

Die kreisfreie Stadt Pirmasens liegt mit ca. 40.000 Einwohnern im Südwesten von Rheinland-Pfalz in kurzer Entfernung zum Oberzentrum Kaiserslautern und zur Metropolregion Rhein-Neckar. Die einstige Schuhmetropole ist auch noch heute von der Schuhindustrie geprägt und beherbergt zahlreiche weltmarktführende Unternehmen aus dem Bereich der Schuhherstellung und -vertrieb. Daneben haben sich Unternehmen aus den Bereichen (Spezial)Maschinenbau, Kunst- und Klebestofftechnik, (Intra)Logistik, Datensicherung- und rettung, Lebensmittelproduktion und -handel angesiedelt. Für den Wissensaustausch und der Netzwerkbildung steht mit der Messe Pirmasens ein voll ausgebautes internationales Messegelände zur Verfügung – einmalig in Rheinland-Pfalz.

Im Kompetenzfeld der Schuhindustrie schafft Pirmasens mit dem International Shoe Competence Center ISC (externer Link) und der Deutschen Schuhfachschule Deutsche Schuhfachschule (externer Link) Raum für Forschung, Innovationen und Wissenstransfer. Daneben ist mit dem Studiengang „Lederverarbeitung und Schuhtechnik“ am Standort Pirmasens der Fachhochschule Kaiserslautern ein Knotenpunkt im Bereich Wissenstransfer zwischen Forschung und Wirtschaft entstanden. Auch das Prüf- und Forschungsinstitut e.V. PFI (externer Link)  ist eine weitere wichtige Forschungsinstitution die sich u. A. mit der Prüfung verschiedener Materialien beschäftigt.

Gewerbegebiete und Gewerbeimmobilien in Pirmasens

Pirmasens bietet mehrere Gewerbe- und Industriegebiete in attraktiven Lagen zu günstigen Miet- und Kaufpreisen für Gewerbeimmobilien. Daneben können im Konversionspark Husterhöhe auch einzelne Räumlichkeiten im Gründerinnenzentrum gemietet werden. Dieser Standort verfügt über Glasfaserkabel und bietet somit eine sehr schnelle Internetverbindung.

Wohnen und Leben in Pirmasens

Neben attraktiven Preisen für Wohnimmobilien kommt das Freizeitangebot in Pirmasens nicht zu kurz: im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, dem Pfälzer Wald (180.000 ha), finden Wanderfreunde, Mountain-Bike-Fahrer und Reitsport-Begeisterte ein breites Angebot.

Bilder des Wirtschaftsstandortes
Gewerbegebiet "Im Erlenteich"
Weiche Standortfaktoren

Verwaltung und Image

Unternehmensfreundlichkeit der Verwaltung: 
Hoher Stellenwert
Verwaltungslotse: 
n.a.
Überregionale Bekanntheit: 
Ja
Städtepartnerschaften: 
Ja

Soziale Infrastruktur

Kinderbetreuungseinrichtungen: 
Kindertagesstätte
Kindergarten
Ausbildungseinrichtungen: 
Grundschule
Realschule
Gesamtschule
Gymnasium
Medizinische Versorgung: 
Krankenhaus
Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Apotheke
Allgemeinarzt
Zahnarzt
Physiotherapeut
Wohnqualität: 
Lebensmitteleinzelhandel
Einkaufszentrum
Hohe Umweltqualität
ÖPNV
Freizeit-/Kulturangebot: 
Museen
Kino
Theater
Schwimmbad
Reges Vereinsleben
Reges Nachtleben
Naherholungsgebiet
Einkaufsstraße
Fahrradwege
Wanderwege
Fitnessstudio
Profisport-Mannschaft(en)
Kontakt
Stadt
Pirmasens
Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften
Mark Schlick
Delaware Avenue 1-3
66953
Pirmasens