Sie sind hier

Wirtschaftsstandort Paderborn

Stadt
Beschaffungs- und absatzbezogene Faktoren

Einwohner

Einwohnerzahl: 
148 024
Arbeitslosenquote: 
7,5 %
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 
6 217 €/Einwohner/Jahr

Infrastruktur

Autobahn: 
0 km
Bahnhof: 
0 km
Flughafen: 
5 km
See-/Binnenhafen: 
90 km
Güterverkehrszentrum: 
87 km
Breitband-Internet: 
Ja
Forschungseinrichtungen: 
Universität/Hochschule
Wissenschaftliche Institute
Forschende Unternehmen
Angesiedelte Branchen: 
Automobilindustrie
Energieindustrie
Lebensmittelindustrie
IT-Industrie
Baugewerbe
Elektronikgewerbe
Gastgewerbe
Finanzindustrie
Kunststoffgewerbe
Logistik/Spedition
Maschinenbau
Metallindustrie
Papiergewerbe
Recycling
Textil-, Bekleidungsgewerbe
Verlagsgewerbe
Kreativwirtschaft
Produktionsbezogene Faktoren

Steuerliche Abgaben

Gewerbesteuerhöhe: 
417 % (Hebesatz)
Grundsteuerhöhe B: 
429 % (Hebesatz)

Höhe der Arbeitskosten (im Bundesland)

Produzierendes Gewerbe: 
37,54 €/h
Dienstleistungsgewerbe: 
32,18 €/h

Qualifikation der Arbeitskräfte (im Landkreis)

Mit akademischer Ausbildung: 
13 %
Mit Berufsausbildung: 
62 %
Ohne berufliche Ausbildung: 
14 %

Fördermittel/-programme

Förderungen für Existenzgründer: 
Qualifizierte Existenzgründungsberatung
Fördermittelberatung
Patent-, Innovations-, Kreativsprechtage
Förderungen für Unternehmen: 
MINT-Fachkräftenachwuchs-Förderung
Nachfolgeberatung
Potentialberatung

Gewerbeflächen

Verfügbare Gewerbegebiete: 
Industriegebiet (GI)
Sondergebiet (SO)
Verfügbare Gewerbeimmobilien: 
Büro-/Praxisfläche
Weiche Standortfaktoren

Verwaltung und Image

Unternehmensfreundlichkeit der Verwaltung: 
n.a.
Verwaltungslotse: 
n.a.
Überregionale Bekanntheit: 
n.a.
Städtepartnerschaften: 
n.a.

Soziale Infrastruktur

Kinderbetreuungseinrichtungen: 
n.a.
Ausbildungseinrichtungen: 
n.a.
Medizinische Versorgung: 
n.a.
Wohnqualität: 
n.a.
Freizeit-/Kulturangebot: 
n.a.
Beschreibung des Wirtschaftsstandorts

Willkommen in Paderborn
Von vielen unbemerkt hat sich aus der traditionsreichen Bischofsstadt ein Wirtschaftsstandort der Extraklasse entwickelt. Zählten vor 50 Jahren noch Paderborner Brot und Paderborner Bier zu den typischen Produkten der Stadt, steht heute vor allem die IT-Branche als Wachstumstreiber im Fokus. Der IT-Sektor und Produktionsbetriebe erarbeiten zusammen mit der Universität gemeinschaftlich neue Produkte und Lösungen.
Paderborn ist ein Ort, an dem sich Bewährtes und Neues gegenseitig beflügeln. Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, gute Berufsperspektiven für die überdurchschnittlich junge Bevölkerung, solide Einkommen und ein anziehendes Freizeit- und Arbeitsklima machen die dynamische Großstadt zum attraktiven Lebens- und Wirtschaftsstandort.

Branchenmix
Die Wirtschaftsstruktur Paderborns ist geprägt durch eine vielfältige Mischung verschiedenster Branchen. Die Bandbreite reicht von Handwerksbetrieben über mittelständische Unternehmen und Handelshäuser bis hin zu Konzernen mit internationaler Bedeutung. Die Branchenschwerpunkte Paderborns zeichnen sich durch ausgezeichnete Zukunftspotenziale, eine enge Verzahnung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, eine hohe Gründungsquote sowie international agierende Unternehmen aus (vom Nischenanbieter bis zum großen "Global Player"). Neben der Informations- und Kommunikationstechnologie, der Mechatronik, der Ernährungswirtschaft stellen die Bereiche Automotive, Elektronik/Büromaschinen und der Maschinen-/Werkzeug-/Formenbau die wichtigsten Kompetenzfelder dar.

Hätten Sie's gewusst?

  • Paderborn hat vier Hochschulen und mehr als 20.000 Studenten
  • Paderborn ist ausgezeichnete Einkaufsstadt (>140 % Einzelhandelszentralität)
  • Ab 2016 ist Paderborn Sitz des Fraunhofer Instituts "Entwurfstechnik Mechatronik"
  • Paderborn ist Sitz des Spitzenclusters "it's OWL" (Intelligente Technische Systeme Ostwestfalen-Lippe)
  • Mitten in der Stadt sprudelt die Pader aus über 200 Quellen und bildet eine einzigartige urbane Wasserlandschaft
  • In Paderborn gibt es das größte Computermuseum der Welt
Kontakt
Ansprechpartner: 
Heiner Buitkamp
Telefon: 
05251 16090-52
Technologiepark 13
33100
Paderborn