Sie sind hier

Gewerbegebiet NINO-Wirtschaftspark

Informationen zum Gewerbegebiet
Gewerbegebiet, Industriegebiet: Gewerbegebiet NINO-Wirtschaftspark (Commercial industrial area)
Verfügbare Fläche: 
77000 m²
Gesamtfläche: 
77000 m²
Nutzungsart: 
Gewerbegebiet (GE)
Preis pro m²: 
75.00 €/m²
Status des Bebauungsplans: 
Rechtskräftig
Erschließung: 
Trink- und Abwasser
Strom
Gas
Telekommunikation
Autobahn: 
11 km
Name der Autobahn: 
A30
A31
Name der Anschlussstelle: 
Nordhorn/Bad Bentheim
Anbindung: 
ÖPNV-Anbindung
Gleisanschluss

Der NINO-Wirtschaftspark ist der ideale Standort für die Ansiedlung von Dienstleistungsbetrieben in Nordhorn. Der Wirtschaftspark entsteht auf dem Sanierungsgelände der ehemaligen Textilfabrik NINO AG in Zentrumsnähe der Stadt Nordhorn. Die Fläche grenzt unmittelbar an das Bahnhofsgelände an. Geprägt wird das Areal vom „NINO-Hochbau - Kompetenzzentrum Wirtschaft“. Dieser ehemalige, aufwändig sanierte Spinnereihochbau strahlt weit über die Stadtgrenzen hinaus. Dort findet sich neben Konferenz- und Schulungsräumen eine Vielzahl von Dienstleistungsbetrieben, die ein starkes wirtschaftliches Netzwerk bilden, das seinesgleichen sucht. Im Norden des Gebietes sind die Volkshochschule und das evangelische Gymnasium angesiedelt. Das Gebiet bietet in einer herausragenden Lage alles, was für einen Bürostandort erforderlich ist. Die Bebauung der vollständig mit Glasfaseranschlüssen versorgten Grundstücke ist bis zu viergeschossig möglich.

Kontakt
Stadt Nordhorn
Karsten Müller
Telefon: 
05921 878172
Ingo Niehaus
Telefon: 
05921 878169

Hier eine Logistik-/Lager- oder Industrieimmobilie mieten? Dann nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular.

Zur Miete auf dieser Gewerbefläche?

Nachricht schreiben (CBRE)

In Kooperation mit My Business Location

CBRE Logo

 

 

Wenn Sie auf diesem Grundstück oder anderswo eine Industrie- oder Logistikimmobilie mieten möchten, sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner.

Wir leiten alles in die Wege - und zwar provisionsfrei für Sie!

Schreiben Sie uns einfach eine unverbindliche Nachricht.

---
Roland Vogt
CBRE GmbH | Industrial & Logistics