Sie sind hier

Wirtschaftsstandort Mansfeld-Südharz, Landkreis

Hervorragende Voraussetzungen für eine gute wirtschaftliche Entwicklung
Der Landkreis Mansfeld-Südharz ist am 1. Juli 2007 im Zuge der Gebietsreform gegründet worden. Er entstand aus den Altlandkreisen Mansfelder Land und Sangerhausen und liegt im Südwesten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt in der geografischen Mitte Deutschlands. Auf einer Fläche von 1.448,60 km² leben rund 150.000 Einwohner. Unser Wirtschaftsstandort bietet hervorragende Voraussetzungen für eine gute wirtschaftliche Entwicklung und eine familienfreundliche Atmosphäre.

Lage und Anbindung

Aufgrund seiner geografischen Lage ist der Wirtschaftsstandort Mansfeld-Südharz sowohl in der Harz- und Kyffhäuser-Region als auch im Wirtschaftsraum Halle/Leipzig in länderübergreifende Netzwerke involviert. Die ausgezeichnete Lage und infrastrukturelle Anbindung an die BAB A 38 und das Autobahndreieck „Südharz“ der BAB A 71 und BAB A 38 sind ein Zeichen dafür. Mit dem Eisenbahnknotenpunkt Sangerhausen werden die Strecken Magdeburg – Erfurt – Lutherstadt Eisleben sowie Halle – Kassel verbunden.

Wissenschaft

Mansfeld-Südharz befindet sich inmitten einer prosperierenden Hochschullandschaft. Allein acht Hochschulen sind in maximal 60 Minuten vom Verwaltungssitz des Landkreises Mansfeld-Südharz, der Berg- und Rosenstadt Sangerhausen, zu erreichen.

Daten und Fakten

Einwohnerzahl*: 
136 249
Arbeitslosenquote*: 
10,60 %
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 
5 853,00 EUR/Einwohner/Jahr

Qualifikation der Arbeitskräfte

Beschäftigte mit Berufsausbildung*: 
80%
Beschäftigte mit akademischer Ausbildung*: 
8%
Beschäftigte ohne Berufsausbildung*: 
7%

Höhe der Arbeitskosten

Arbeitskosten im produzierenden Gewerbe (Bundesland)*: 
25,12 EUR/h
Arbeitskosten im Dienstleistungsgewerbe (Bundesland)*: 
26,03 EUR/h

Gewerbeflächen

Gewerbeflächen

Lage in Deutschland

Mit Wirtschaftsstandorten des Landkreises mit mehr als 5000 Einwohner

Wichtige Branchen und Cluster

Video

Informationen und Förderungen für Investoren

  • Vor-Ort-Beratung in den Unternehmen
  • monatliche Fördermittel- und Finanzierungsberatung
  • Veranstaltung der Berufsorientierungsmesse ZACK
  • Präsentation von Studienangeboten auf Hochschulmessen
  • Durchführung von und Unterstützung bei Unternehmerveranstaltungen und Seminaren
  • Vermittlung geeigneter Gewerbe- und Industrieflächen
  • intensive Unterstützung bei Unternehmenserweiterungen
  • Vernetzung zu Verwaltungen und Behörden, Stellungnahmen bei Investitionsvorhaben
  • Organisation und Moderation von Scoping-Terminen
  • Vernetzung mit Wissenschaftseinrichtungen
  • Vermittlung von Geschäftskontakten
  • Impulsgeber für Innovationen

Informationen und Förderungen für Gründer

ego.-WISSEN – Existenzgründerqualifizierung in Mansfeld-Südharz
 
Die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH begleitet im Rahmen des Projektes ego.-WISSEN Gründerinnen und Gründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Dazu finden Qualifizierungskurse für Existenzgründer und Jungunternehmer in Zusammenarbeit in unserer Region statt.
Durch die langjährige Erfahrung in der Begleitung von Existenzgründungen werden notwendige Inhalte vermittelt, die Vorgründern den Start in die Selbstständigkeit erleichtern und Jungunternehmer beim Optimieren und Ausbauen bestehender Strukturen unterstützen.
 
Förderung

Aufgrund der Förderung durch das Land Sachsen-Anhalt und die Europäische Union entstehen bei der Teilnahme an den Qualifizierungskursen keine Kosten für die Gründerinnen und Gründer.

Kontakt
Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Logo von Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Mansfeld-Südharz, Landkreis
Ansprechpartner:
Diana zur Horst-Schuster
Geschäftsführung
Wirtschaftsstandort

 

*Einwohnerzahl: "Gemeindeverzeichnis - Bevölkerung am 31. Dezember 2018", destatis.de, 2020
*Arbeitslosenquote: Stand - Februar 2021, statistik.arbeitsagentur.de, 2021
*Arbeitskosten im produzierenden Gewerbe: "Arbeitskosten im Bundesvergleich 2016", statistik-bw.de, 2020
*Arbeitskosten im Dienstleistungsgewerbe: "Arbeitskosten im Bundesvergleich 2016", statistik-bw.de, 2020
*Qualifikation der Arbeitskräfte: Stand - Juni 2020, statistik.arbeitsagentur.de, 2021
*Gewerbesteuerhöhe: "Hebesätze der Realsteuern 2019", .destatis.de, 2020
*Grundsteuerhöhe: "Hebesätze der Realsteuern 2019", .destatis.de, 2020