You are here

Business Location Künzelsau

City
Procurement and sales-related factors

Population

Population: 
15 186
Unemployment rate: 
2,8 %
Retail purchasing power: 
6 626 €/Einwohner/Jahr

Infrastructure

Motorway: 
10 km
Railway station: 
16 km
Airport: 
110 km
Harbour: 
53 km
Cargo transport centre: 
n.a.
Broadband internet: 
Yes
Research institutions: 
University
Local industry: 
Automobile industry
Chemicals industry
Energy industry
Electronic industry
Hotel and restaurant industry
Synthetic idustry
Mechanical engineering
Production-related factors

Excise tax

Level of business tax: 
400 % (Hebesatz)
Level of land tax B: 
400 % (Hebesatz)

Level of labour costs (in the federal state)

Production industry: 
37,52 €/h
Service industry: 
30,62 €/h

Qualification of labour (in the district)

Academic education: 
9 %
Vocational training: 
70 %
Without training: 
14 %

Subsidies and funding programmes

Subsidies for start-ups: 
n.a.
Subsidies for companies: 
n.a.

Commercial areas

Available commercial areas: 
Commercial area (GE)
VeAvailable commercial properties: 

No commercial properties entered

Description of the business location

Künzelsau ist ein kontinuierlich gewachsener Wirtschaftsstandort in der Region Heilbronn-Franken an der Ost-West-Achse Heilbronn-Nürnberg. Die Infrastruktur und eine gute Anbindung an die A 6 machen die Stadt zu einem wirtschaftlich leistungsfähigen Mittelzentrum im Hohenlohekreis. Weltweit erfolgreiche Unternehmen haben hier ihren Sitz. Für eine so stabile Unternehmensentwicklung steht die breit gefächerte Produktpalette der ansässigen Betriebe.

Sehr positiv hat sich die Zahl der Arbeitsplätze entwickelt. Bei ca. 15.000 Einwohnern stehen in Künzelsau über 13.000 Arbeitsplätze zur Verfügung. Diese Arbeitsplatzsituation ist auch für viele Bewohner des Umlandes attraktiv. Nach Künzelsau kommen täglich über 10.000 Einpendler, ca. die Hälfte davon kommt aus der näheren Umgebung und die andere Hälfte aus den Nachbarkreisen oder auch aus weiterer Entfernung.

Gewerbebauflächen für Künzelsau

Durch weitere Gewerbebaufächen vor allem im sich immer weiter vergrößernden Gewerbepark Hohenlohe und eine tragfähige Infrastruktur bleibt Künzelsau ein attraktives Gebiet neue Unternehmen zielgerichtet zum Erfolg zu bringen.

Das Gewerbegebiet Gaisbach liegt direkt an der B 19 auf der Höhe südlich von Künzelsau und verfügt somit über eine hervorragende Anbindung an die A 6. Die Stadtverwaltung plant in den nächsten Jahren die Ausweisung weiterer Gewerbegebiete.

Nördlich von Künzelsau, im Stadtteil Amrichshausen, ist auf etwa 6,5 ha der Handwerkerpark Lerchenhöhe ausgewiesen worden. Er wurde vor allem aufgrund des dringenden Bedarfs an Gewerbeflächen für mittelständische Unternehmen sowie zur Neugründung von Handwerksbetrieben geschaffen. Mehrere Firmen haben sich dort bereits angesiedelt.

Der Gewerbepark Hohenlohe ist ein Zweckverband der Gemeinden Waldenburg, Kupferzell und Künzelsau. Hier stehen weitere Flächen für Gewerbeansiedlungen zur Verfügung.

Soft location factors

Administration and Image

Company friendly administration: 
n.a.
Administrative pilot: 
n.a.
Supraregional reputation: 
n.a.
Town twinning: 
n.a.

Social infrastructure

Childcare facilities: 
n.a.
Education facilities: 
n.a.
Medical supply: 
n.a.
Quality of living: 
n.a.
Leisure/cultural activities: 
n.a.
Contact
Contact person: 
Bürgermeister Stefan Neumann
Phone: 
07940 129-100
Stuttgarter Straße 7
74653
Künzelsau